„Aus vielen Gesprächen weiß ich: Das Thema Krisen-PR brennt allen PR-Verantwortlichen unter den Nägeln. Deswegen schenke ich Ihnen heute exklusiv meinen brandneuen Spezialreport Krisen-PR als Gratis-E-Book.“

Mein PR-Masterplan 2018
(und wie auch Sie sofort von ihm profitieren)

Liebe Leserin, lieber Leser,

kennen auch Sie als PR-Verantwortlicher
diese Situationen:


Der Chef will seinen Namen in der Zeitung lesen,
liefert Ihnen aber unbrauchbare Storys
90% Ihres Jobs sind Zeitmanagement und Koordination vieler parallel laufender Projekte
- Sie müssen um jeden Euro Ihres Budgets kämpfen
Journalisten finden 1000 Gründe, warum sie Ihre Meldungen nicht drucken
Die Klickraten Ihres Internet-Auftritts kommen
nicht hoch
Sie fragen sich, wie andere es schaffen, mit ihren Aktivitäten Furore zu machen
Sie sind auf der Suche nach PR-Ideen, die wirklich funktionieren

Wenn Sie hier auch nur einmal seufzend genickt haben, dann lesen Sie bitte weiter. Es wird sich für Sie lohnen, das verspreche ich Ihnen.

Doch zunächst möchte ich mich Ihnen vorstellen.
Seit 12 über Jahren bin ich PR-Expertin.

Ich berate Unternehmen und Non-Profit-Organisationen in Sachen Öffentlichkeits- und Pressearbeit, Krisen- und Event-PR und Corporate Communication.

Ich schreibe Ihnen heute, weil ich möchte, dass Ihre PR noch erfolgreicher wird.

Und ich möchte, dass Sie die Aufmerksamkeit erhalten, die Ihre Arbeit verdient. Lesen Sie jetzt meine 5 wichtigsten Empfehlungen für Ihre PR-Arbeit in den kommenden Monaten.

Ihre

Dr. Marion Steinbach, Chefredakteurin
 


1. Empfehlung:
Nutzen Sie Ihre Kommunikations-Chance jetzt

Fragen wie diese höre ich jetzt immer wieder:

"Mit unserer Firma geht es endlich wieder aufwärts – doch in der Öffentlichkeit hängt uns noch das Image vergangener Verluste und betriebsbedingter Kündigungen an. Wir brauchen jetzt dringend gute Publicity. Was können wir tun?

Meine Antwort und dringende Empfehlung:
Nutzen Sie Ihre Kommunikations-Chance

Jetzt mit guter PR durchstarten,
Messe-Neuheiten überschwemmen den Markt
und Kultur hat Hochsaison.

Setzen Sie gesellschaftliche Ereignisse Gewinn bringend für Ihre PR ein. Die Politik wirbelt Staub auf, immer neue Natur-Katastrophen ziehen die Aufmerksamkeit auf sich, die Konjunktur lenkt das Interesse auf die wirtschaftliche Entwicklung.

In dieser Gemengelage zu punkten ist nicht einfach – aber ich sage Ihnen, wie Sie erfolgreich vorgehen
.

Ihr Vorteil:
Nutzen Sie den Rückenwind von großen Themen
und großen Ereignissen
. Verknüpfen Sie Ihre Meldungen mit der aktuellen öffentlichen Diskussion.

Konkrete PR-Aktionen, die in Ihrer Region
und in Ihrer Branche funktionieren, stelle ich
Monat für Monat in PR Praxis vor.

Sichern Sie sich jetzt Ihr Gratis-Exemplar!
Klicken Sie dafür auf diesen Button:
 

Gratis-Ausgabe nur noch solange der Vorrat reicht


2. Empfehlung: Facebook, Twitter & Co.
– die ganze Wahrheit über Social Media

Verändert Social Media Ihre Arbeit
als PR-Verantwortlicher?
Klare Antwort: Ja, natürlich!

Doch ich füge hinzu:
Social Media ist das meist überschätzte Kommunikationsinstrument.

3 Warnungen, die Sie ernst nehmen sollten:
  1. Warnung: Social Media kostet viel Zeit.
    Konsequenz: Konzentrieren Sie sich auf
    das Wesentliche.
  2. Warnung: Social Media ist ein Verstärker, im Positiven wie im Negativen.
    Konsequenz: Schätzen Sie Nutzen und Risiken realistisch ein.
  3. Warnung: Social Media eignet sich nicht für alle Zielgruppen.
    Konsequenz: Mit wenigen Kontrollfragen erfahren Sie, ob sich ein Engagement lohnt.
Wie Sie mit wenig Aufwand erfolgreich werden,
erfahren Sie in meiner Social-Media-Serie in PR Praxis. Ganz konkret und mit vielen Beispielen.

Das wollen Sie gleich einmal nachlesen?

Dann klicken Sie jetzt einfach hier und lassen Sie sich die neueste Ausgabe kostenlos nach Hause schicken.


 
Mein Dankeschön für Ihren Test:
Exklusives eBook "Krisen-PR" gratis geschenkt!


Kleine Panne – großer Imageschaden! Das kann auch Ihrem Unternehmen und Ihrer Institution passieren. Lesen Sie deshalb meinen Spezial-Report „Krisen-PR“
– kurz, knapp und präzise.

Das und vieles mehr finden Sie
im Gratis-E-Book:


Frühwarnsystem: Wie Sie mit einer SWOT-Analyse Risiken identifizieren
- Instrumente und Abläufe im „Fall eines Falles“
- Wann und wie Sie schlechte Nachrichten publik machen
- Keine Chance den Gerüchten
- Verlorenes Vertrauen zurückgewinnen

Klicken Sie hier, um den Report
jetzt hier gratis anzufordern






3. Empfehlung:
Vergessen Sie die goldenen PR-Regeln nicht!

Bestimmte Grundregeln der Kommunikation
gelten immer – ob in Printmedien, im Fernsehen,
im Radio oder im Internet.

Ob es Inhalt heißt oder neudeutsch „content“:
Nur wer etwas zu sagen hat, wird gehört!

Ebenso sind bestimmte Methoden zeitlos.
Immer wieder höre ich von PR-Verantwortlichen
die Frage: „Brauchen wir überhaupt noch eine Pressemappe?“ Ja, die brauchen Sie!

Auf Papier und auch online. Wie Sie Ihre Pressemappe professionell und modern gestalten, ohne Unsummen auszugeben, ist ein Dauerbrenner und gleichzeitig heute wichtiger denn je.

Die besten Tipps lesen Sie in PR Praxis!

Außerdem in „PR Praxis“:
Lösungen von A bis Z, zum Beispiel ...


 
Aufhänger   Worauf springen Journalisten sofort an?

Budget   Wie Sie sparsam planen und den Finanzrahmen einhalten

Berichte   Broschüren, Festschriften erstellen

Evaluation   Wie wirksam sind Ihre Maßnahmen?

Kampagne   Aktuelle Ideen für die nächsten 6 Monate mit Kosten-beispielen und Zeitplänen

Kontrolle   Wie Sie die Wirkung Ihrer Maßnahmen messen

Messeteilnahme   Welche Messen sich lohnen, was sie kosten

Online-Präsentation   Mehr als Zahlen, Daten, Fakten

Projekte   Planen, koordinieren und effizient managen

Reden   Schreiben für den Geschäftsführer oder Vorstand

Schnittstellen   PR-Abteilung mit Chefetage, Marketing und Werbung

Sponsoring   Gutes tun und drüber sprechen

Terminkoordination   Schnell und flexibel reagieren

Verteiler   Pflegen Sie die Liste der Multiplikatoren,
so vermeiden Sie lästige Dubletten

White Paper   Themen finden und wirkungsvoll einsetzen

Zeitmanagement   So kriegen Sie alles unter einen Hut
(auch ohne 50-Stunden-Woche)


WAS Sie sagen ist wichtig – doch vor allem auch das WIE und WANN. Verinnerlichen Sie bewährte Methoden und wenden Sie sie auf Ihre konkrete Aufgabenstellung an.

Die goldenen Regeln immer wieder neu zu
interpretieren und aktuell zu verpacken – das ist die hohe PR-Kunst. Und das geht einfacher als Sie denken!

Überzeugen Sie sich selbst! Die neueste Ausgabe von
PR Praxis liegt schon für Sie bereit.

Rufen Sie sie hier einfach kostenlos ab!

 


Das Passwort für den Zugang zu diesen Angeboten
erhalten Sie zusammen mit der Gratis-Test-Ausgabe
und dem kostenlosen E-Book.

Klicken Sie einfach hier ...


Gratis-Exemplar nur noch solange der Vorrat reicht


4. Empfehlung:
Ihre PR-Strategie für nachhaltigen Erfolg

Wenn ich PR-Verantwortlichen empfehle,
eine PR-Strategie zu entwickeln, renne ich
damit offene Türen ein.

Häufig verhindern jedoch die Anforderungen
im Tagesgeschäft die Umsetzung.
Machen Sie es besser!

Denn:
Damit Sie auch in Zukunft zu den PR-Gewinnern gehören, heißt es „agieren statt reagieren“. Natürlich kann niemand wissen, welche Ereignisse auf Ihr Unternehmen oder Ihre Institution einwirken.

Doch wenn Sie aus Ihrer Sicht planen, haben Sie
eine Richtung und einen Rahmen. Das ist das
Wichtigste, damit SIE die treibende Kraft sind
und nicht äußere Umstände.

Also definieren Sie Ihre Kommunikationsziele (z.B. 2018 50% mehr Erwähnungen in der Presse), erstellen Sie einen Zeitplan fürs kommende Jahr mit allen Events von der Bilanz-PK bis zum Sommerfest.

Weitere Tipps bekommen Sie in PR Praxis.
Fordern Sie hier Ihre aktuelle Ausgabe an.
 

Gratis-Exemplar nur noch solange der Vorrat reicht

5. Empfehlung: So kommen auch (scheinbar)
langweilige Branchen in die Presse

Ist Ihr Unternehmen auch eher unauffällig?

Sie sind nicht börsennotiert und auch nicht in der
Solar- oder Biotechnik? Das macht nichts, denn auch
Aufgabengebiete wie die Stadtentwässerung, eine
Unfallkasse oder ein Turnverein haben ihre attraktiven
Seiten!

Stellen Sie Ihre Stärken heraus.

Denn: Nach der Krise sind gute Nachrichten gefragt.
Wer berichtet jetzt noch über Kurzarbeit, Rotstiftpolitik
& Co? Machen Sie Investitionen, neue Mitarbeiter, neue
Projekte, neue Produkte und Ziele 2018 zum Thema.

Doch wie verkaufen? Das ist die Million-Euro-Frage.
3 Lösungen helfen weiter: Griffige Texte, aussagefähige Fotos und Events. Mein Extra-Tipp dazu: Zeigen Sie Nähe zur Zielgruppe.

Also Kundennähe, Bürgernähe – was in Ihrem Fall passt. Heutzutage sprechen viele von community. Gemeint ist dasselbe. Die Menschen wollen Zugehörigkeit, Anerkennung und Respekt empfinden. Das ist Öffentlichkeitsarbeit, die wirkt und nachwirkt!

Wie sieht dieser Nähe-Ansatz in der Praxis aus? Ideen und wahre Geschichten zum Nachmachen stelle ich Ihnen in PR Praxis vor.

Fordern Sie die aktuelle Ausgabe hier kostenlos an.

 

Gratis-Exemplar nur noch solange der Vorrat reicht


Starten Sie Ihre PR-Erfolgsstory JETZT

Studien beweisen: PR ist wirksamer als Werbung.
Immer mehr Unternehmen und Institutionen setzen deshalb verstärkt auf Öffentlichkeitsarbeit.

Da kommen ganz neue Herausforderungen und Chancen auf Sie zu. Der richtige Moment, um alle Vorteile von PR Praxis zu nutzen!

Die neueste Ausgabe von PR Praxis kann schon in
3 Tagen bei Ihnen sein. Gratis und ohne Risiko.
Und Sie dürfen sie behalten, auch wenn Sie den Informationsdienst nicht weiterlesen möchten.

Bitte klicken Sie jetzt hier.
Das kann der Durchbruch in Ihrer PR-Arbeit sein!


Ihre

Dr. Marion Steinbach, Chefredakteurin

PS: Dieses Angebot mache ich nur ausgewählten Kunden. Aber ich kann natürlich nicht verhindern, dass diese Nachricht weitergeleitet wird.
Bitte antworten Sie mir daher so schnell wie möglich, damit Sie bei den ersten sind, die die Gratis-Ausgabe
und das E-Book erhalten.


 



1. Gratis: Exklusives eBook "Krisen-PR"
Kleine Panne – großer Imageschaden? Mit den Tipps aus meinem eBook steuern Sie erfolgreich gegen. Lesen Sie unter anderem, wie Sie mit einer SWOT-Analyse Risiken identifizieren, wie Sie schlechte Nachrichten am besten publik machen und wie Sie verlorenes Vertrauen zurückgewinnen. Sie erhalten das eBook sofort gratis zum Download – direkt nach Ausfüllen des Formulars.

2. Gratis: 1 Frei-Exemplar von "PR Praxis"
"PR Praxis" ist Deutschlands renommierter Informationsdienst für PR-Profis - aktuell und garantiert praxisnah! Lernen auch Sie unsere sofort umsetzbaren Tipps und wertvollen Hintergrundinformationen kennen - recherchiert von Profis-für Profis. Sie erhalten 1 Exemplar gratis zum Kennenlernen.


Sie erhalten diese Geschenke dafür,
dass ich Ihnen "PR Praxis" 2 Wochen lang
kostenlos vorstellen darf.


 

Alle Geschenke
nur noch solange der Vorrat reicht



Zögern Sie noch?

Dafür habe ich Verständnis.

Schließlich können Sie die Qualität von
"PR Praxis" nicht im Augenblick nicht
selbst überprüfen.

Gerade darum biete ich Ihnen an,
"PR Praxis" 2 Wochen kostenlos
und uneingeschränkt zu testen.
Sie zahlen keinen Cent.

Weil ich von der Qualität meines Services
überzeugt bin.

Ihre Kennenlern-Geschenke
dürfen Sie in jedem Fall behalten
– egal wie Sie sich entscheiden!

Wenn dies jetzt für Sie nach einem fairen
Angebot klingt, freue ich mich über Ihre Antwort!

Ich freue mich auf Ihren Test!

Ihre

Dr. Marion Steinbach


 

Ja, ich möchte ab sofort von dem aktuellen Informationsdienst „PR Praxis“ profitieren.